Agamen und andere Reptilien
Name: E-Mail:
Nachricht:

                                  
Anzahl der Einträge in diesem Gästebuch: 859

Mert schrieb am 08.01.2008 um 16:56 Uhr Hier klicken um Mert eine E-Mail zu schreiben.
Yo danke hat mir sehr weitergeholfen!

Nejia schrieb am 05.01.2008 um 17:33 Uhr Hier klicken um Nejia eine E-Mail zu schreiben.
Hallo
Bitte,kann mir jemand sagen wo ich Hamsteratten mal privat sehen kann? Gruss aus der Schweiz. curly_zoe@hotmail.com

Jenny,14Jahre schrieb am 04.01.2008 um 18:00 Uhr Hier klicken um Jenny,14Jahre eine E-Mail zu schreiben.
Danke fr die Infos ber die Tierrzte in Hamburg und Umgebung


Erika schrieb am 04.01.2008 um 17:23 Uhr Hier klicken um Erika eine E-Mail zu schreiben.
Hallo Renate,

zunaechst alles Gute fuer das neue Jahr fuer Deine Familie und alle Tiere.

wir hatten vor sehr langer Zeit Kontakt. Habe eben vergeblich versucht, auf Deiner Seite eine Kontaktadresse zu finden, da ich eine Frage an Dich haette. Waere super, wenn Du Dich per Mail bei mir melden wuerdest.
Danke schon mal.

Viele Gruesse
Erika
www.rattenzauber.de
Kommentar vom Webmaster:
Hallo Erika
meine eMail steht auf den Seiten jeweils unten :-)
Gru Renate

doris schrieb am 31.12.2007 um 11:09 Uhr Hier klicken um doris eine E-Mail zu schreiben.
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.


natalie schrieb am 27.12.2007 um 20:03 Uhr Hier klicken um natalie eine E-Mail zu schreiben.
hallo,
ich habe eine knigspython die seit 4monaten! nichts mehr frisst.
habe auch schon fters in dem zoohandel nachgefragt wo ich sie herhabe, die sagen mir allerdings das alles in ordnung sei.
trotzdem mache ich mir sorgen da ich auch gehrt habe das es hufig vorkommt das der knigspython hufig von parasiten befallen wird.
aucha uf dieser seite habe ich viel erfahren und mchte jetzt wissen ob das normal ist oder ob sie eventuell krank seien knnte!
bitte helft mir
LG natalie

natalie schrieb am 20.12.2007 um 19:00 Uhr Hier klicken um natalie eine E-Mail zu schreiben.
hallo
ersteinmal ein lob.
SEHR SCHNE UMFANGREICHE SEITE!
war besonders ber den text der knigspython sehr beunruhigt denn ich ahbe selber eine,
die seit knapp 3monaten! nicht mehr frisst habe jetzt angst das sie krank sein knnte oder sogar parasiten habe knnte.
Im zoofachhandel wurde mir gesagt das sie eine gute anfngerschlange sei und wurde mir daraufhin auch regelrecht eingeredet.
jetzt hre , sehe und lese ich immer hufiger was anderes.
kann mir vielleicht sagen was das sein knnte nicht das sie jetzt ganz langsam stirbt oder sonstiges habe gehrt das reptilien sich aufgeben wenn sie krank sind oder sonstiges.
jeder sagt mir was anderes.

Ines Mller schrieb am 18.12.2007 um 12:01 Uhr Hier klicken um Ines Mller eine E-Mail zu schreiben.
Ich gre Sie,
Ihr Wissen um Reptilien ist wirklich sehr umfangreich und ich bin sehr begeistert. Ich selbst besitze zwei Californische Kettennattern und der Tip mit dem Backofen und dem Rindenmulch war eine sehr groe Hilfe, da ich selbst schon festgestellt hatte, dass in dem Zeug Milben vorhanden sind, ich aber nie wusste wie ich die dort raus bekommen sollte.
Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg fr Ihre Zucht und lange Leben fr Ihre Kriecher wnscht Ihnen die Dalmatinerzuchtsttte "High Dignity" aus Berlin!!!

Anja schrieb am 13.12.2007 um 11:33 Uhr Hier klicken um Anja eine E-Mail zu schreiben.
Na entlich mal ne Seite die wirklich informativ ist!!! Ich habe leo-geckos und schon einige Seiten und Bcher gewlzt aber diese hat mir alle meine Fragen ber Winterruhe und Gelege beantwortet. Dafr bin ich sehr dankbar!!!

Naddi schrieb am 12.12.2007 um 14:37 Uhr Hier klicken um Naddi eine E-Mail zu schreiben.
Hi kann mir jemand helfen habe 3 Bartagamen zwei jngere ( ber 6 Monate ) und der eine ist ungefahr einige Wochen lter. Er macht Winterschlaf un die anderen beiden wollen nicht habe schon die Temperatur runter geregelt, aber nichts tut sich.

Arni B schrieb am 09.12.2007 um 16:05 Uhr Hier klicken um Arni B eine E-Mail zu schreiben.
SUPER SEITE ; TOLLE ANREGUNGEN UND MAN LERNT NE MENGE ; WEITER SO!!!!!!!!!!!!!

Ulrike schrieb am 03.12.2007 um 21:16 Uhr Hier klicken um Ulrike eine E-Mail zu schreiben.
Ein super ser und mit viel Liebe gestalteter Adventskalender. Es lohnt sich dafr jeden Tag ins Internet zu gehen. Lg Ulli

Rico 10 jahre alt schrieb am 24.11.2007 um 11:42 Uhr Hier klicken um Rico 10 jahre alt eine E-Mail zu schreiben.
diese seite hilft mir bei refferraten sehr weiter

Anubis online schrieb am 22.11.2007 um 23:04 Uhr Hier klicken um Anubis online eine E-Mail zu schreiben.
Sehr umfangreiche Seite! Ich werde mal versuchen alle Bereiche durzuforsten.


Tatjana schrieb am 21.11.2007 um 14:06 Uhr Hier klicken um Tatjana eine E-Mail zu schreiben.
Hallo!
Deine Seite ist echt super hat mir sehr grholfen, habe mir auch aus Styrodur ein Tropenterri. gebaut fr mein Basilisk die gre ist 125cm x 65cm x 165cm (LxTxH ).Meine frage an Dich ist: welche Watt strke brauche ich fr die Reptisun UV-B5.0? und welche Watt strke brauch ich fr die beiden HQL- Lampen??
Liebe Gre Tati

Daniela schrieb am 19.11.2007 um 09:26 Uhr Hier klicken um Daniela eine E-Mail zu schreiben.
Ich htte eine Frage u. zwar setzt meine agame seit 3 tagen keinen kot ab was tun?

Lg. u. danke
Kommentar vom Webmaster:
Zum TA

Ruth schrieb am 14.11.2007 um 22:33 Uhr Hier klicken um Ruth eine E-Mail zu schreiben.
Hallo kannst du mir einen Tipp geben? Unsere Maus (Kauf vor 1 Monat) leckt sich stndig unter dem Bauch,an den Hinter- und Vorderbeine nass. Sie geht hochbeinig und etwas gekrmmt. Prarasiten hat sie keine. Sie ist an den Seiten eingefallen, obwohl sie stndig frisst und sehr viel trinkt. Als wir sie gekauft haben ,war sie bereits an der Seite nass, die Verkuferin meinte sie wre angepinkelt.
Kommentar vom Webmaster:
Ferndiagnosen bringen nichts. Geh mit dem Tier zum TA bitte.

Theo Claassen schrieb am 12.11.2007 um 20:34 Uhr Hier klicken um Theo Claassen eine E-Mail zu schreiben.
Hallo Du hast eine tolle seite angelegt,hatt mir sehr geholfen in bezug auf Winterruhe ich hatte keine ahnung davon vielen Dank

Sebastian schrieb am 09.11.2007 um 11:22 Uhr Hier klicken um Sebastian eine E-Mail zu schreiben.
Hey haben unsere Seite vor kurzem Online gestellt.Wollten nun Fragen ob ihr lust habt auf einen Bannertausch. Meldet euch doch mal bitte.

www.my-gecko.de.vu

my-gecko@web.de



lg das my-gecko Team


cornel ( cosy ) schrieb am 04.11.2007 um 10:07 Uhr Hier klicken um cornel  ( cosy ) eine E-Mail zu schreiben.
Hallo nette Seite ist gut gelungen!
habe mir ein paar Anregungen fr meine hp
holen knnen wnsche noch gutes gelingen und wrde mich freuen
von dir auch in meinem Gstebuch zu lesen
www.cosy67.eu
lg cornel


Kathrin schrieb am 31.10.2007 um 14:59 Uhr Hier klicken um Kathrin eine E-Mail zu schreiben.
Hallo!
Ich wrde dich bitten, deine Farbmaus-Infoseite zu berarbeiten, da mehrere falsche Informationen darin enthalten sind. Die erwhnte Kfiggre ist viel zu klein und ermglicht keine artgerechte Haltung. Als MINDESTma gelten 80x50x50cm (LxBxH) fr zwei Farbmuse. Leider werden immer noch sehr viele Muse in winzigen Kfigen gehalten und durch deine Seite untersttzt du das.
Auerdem brauchen Farbmuse Heu - als Raufutter, zum Nestbau und zum Verstecken. Ein Ungezieferbefall im Heu kommt extrem selten vor (bei den meisten Haltern nie), wenn man aber trotzdem Angst davor hat, kann man dem durch vorbergehendes Einfrieren des Heus vorbeugen. (Fortsetzung folgt)
Kommentar vom Webmaster:
Hallo Kathrin, werde Deine Infos gern aufnehmen. Danke + Gru

Anja Hoffmann schrieb am 26.10.2007 um 20:02 Uhr Hier klicken um Anja Hoffmann eine E-Mail zu schreiben.
Hallo, vielleicht kann mir ja hier jemand einen Tip geben. Wir haben seit 1 Woche eine Bartagame (1 Jahr), und der hat beim Fressen anscheinend so seinen eigenen Kopf. Der frisst fr sein Leben gern Karotten, und wird regelrecht bockig wenn es keine gibt, er ignoriert dann konsquent den Rest seines Grnfutters. Ich weiss ja das die Tierchen auch so ihre eigenen Geschmcker haben, aber ich kann doch jetzt nicht nur Karotten verfttern, oder??
Freue mich auf Antworten von euch.
Liebe Gre Anja
Kommentar vom Webmaster:
Hallo Anja, Karotten sind ok, wenn sie auch ihre Insekten bekommt.

Heidi schrieb am 24.10.2007 um 14:05 Uhr Hier klicken um Heidi eine E-Mail zu schreiben.
Hallo
Ich suche schon seit dem 10.10.07 nach Infos ber Skinke in unseren Breitengraden, habe aber keine Angaben gefunden. An jenem Tag habe ich am nahegelegenen Fluss, wo an den Ufern sehr viel Sand liegt ein Skinkhnliches gelbes, ca. 12 cm langes Tier gesehen, mit ganz feinen, blulichen, lngsverlaufenden, fadendnnen Streifchen. Ich hatte leider keine Kamera dabei, nach ein paar Tagen war das Tier natrlich nicht mehr dort. Weiss jemand darber Bescheid?
Gruss Heidi
Kommentar vom Webmaster:
Hallo Heidi, Skinke leben hier eher nicht. Ich vermute, Du hast eine Eidechse oder einen Salamander gesehen. Google doch einfach einmal nach "europischen Eidechsen".
Gru Renate

ExBartagame schrieb am 20.10.2007 um 18:23 Uhr Hier klicken um ExBartagame eine E-Mail zu schreiben.
Naja,ich muss ein Referat ber Bartagame halten.
Wir hatten mal eine.
Habe versucht herrauszufinden was fr eine Bartagame wir hatten.
Leider nich fndig geworden.
Trotzdem die Seite ist gut.

Kommentar vom Webmaster:
Es wird sicher eine Pogona vitticeps gewesen sein.

andre schrieb am 19.10.2007 um 19:55 Uhr Hier klicken um andre eine E-Mail zu schreiben.
hi
gefllt mir gut deine seite ist sehr umfangreich deine seite. hier findet bestimmt jeder etwas fr sich. wollen wir hoffen das sich alle leute erst etwas wissen aneignen bevor sie sich ein tier zulegen. gruss andr
www.wasseragame.hps4u.net


zurück 1234567891011121314151617181920212223242526272829303132333435 weiter


kostenloses Gästebuch von fagubo.de